TOUCHDOWN. Eine Ausstellung mit und über Menschen mit Down-Syndrom

Touchdown21 – Unser Ausflug nach Bonn Nach einer halbstündigen Verspätung konnte es am Samstag früh endlich Richtung Bonn losgehen. Unsere 4-stündige Fahrt verging durch viele gute und lebhafte Gespräche wie im Flug und schon landeten wir in der wunderschönen Bonner Südstadt, wo wir herzlich in unserer tollen Unterkunft begrüßt wurden. Aus unserem ursprünglichen Plan, die Stadt zu erkunden, wurde schnell ein sehr gemütlicher Küchen-Plauder-Nachmittag bei Kaffee und belegten Brötchen. Später am Abend erlagen wir aber dann doch noch dem Südstadtcharme und fanden uns in der Nähe in einem schnuckligen italienischen Restaurant wieder. Bei einem guten Tröpfchen Wein konnten wir ein[…]

Weiterlesen

TOUCHDOWN-Ausstellung in Bonn

TOUCHDOWN 21 ist ein Forschungsprojekt MIT und über Menschen mit Down-Syndrom, mit dem Ziel Menschen zusammenzuführen, die dieses Thema beschäftigt. In Zusammenarbeit mit dem Forschungsprojekt entstand die Ausstellung TOUCHDOWN, die momentan in der Bundeskunsthalle in Bonn noch bis zum 12.03.2017 zu sehen ist. Ein kleiner Ausschnitt der Ausstellung: „Sie zeigt Spuren von Menschen mit Down-Syndrom. In der Kunst. In der Wissenschaft. In Filmen und im Theater. In der Gesellschaft. In verschiedenen Zeiten. Und in verschiedenen Ländern. Sie erzählt, wie Menschen mit Down-Syndrom leben. Wie sie früher gelebt haben. Und wie sie in Zukunft leben möchten.“ ……. Weiterer Infos : TOUCHDOWN Wir[…]

Weiterlesen