Die Spezial-Mutter

Die Spezial-Mutter von Erma Bombeck Die meisten Frauen werden durch Zufall Mutter, manche freiwillig, einige unter gesellschaftlichem Druck und ein paar aus reiner Gewohnheit. Dieses Jahr werden 100.000 Frauen Mütter behinderter Kinder werden. Haben sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, nach welchen Gesichtspunkten die Mütter behinderter Kinder ausgewählt werden? Ich stelle mir Gott vor, wie er über der Erde schwebt und sich die Werkzeuge der Arterhaltung mit größter Sorgfalt und Überlegung aussucht. Er beobachtet genau und diktiert dann seinen Engeln ins riesige Hauptbuch. „Armstrong, Beth: Sohn. Schutzheiliger: Matthias. Forest, Majorie: Tochter. Schutzheilige: Cäcilie. Rutledge, Carrie: Zwillinge. Schutzheiliger? Gebt ihr[…]

Weiterlesen

Auf die Plätze…!!!

Am 18. März heißt es: Laufschuhe schnüren – und los geht’s ! Nach dem Motto: “ Gemeinsam stark- gemeinsam erleben“ veranstaltet die ING Diba bereits zum 8. Mal einen Marathon in Fürth bei Nürnberg anlässlich des Welt- Down- Syndrom- Tags. Bei diesem ganz besonderen Lauf sollen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam auf die Strecke gehen, denn durch solche Veranstaltungen können Berührungsängste abgebaut werden und Toleranz entstehen. Gemeinsam mit dem Laufclub 21 und vielen ehrenamtlichen Helfern wird dieser Lauf zu einem außergewöhnlichen Ereignis: der komplette Überschuss kommt der Thomas Benjamin Kinle Beratungsstelle zu Gute. Diese Beratungstelle für Menschen mit Down-[…]

Weiterlesen